Infoveranstaltung für Interessierte an Familienpatenschaften

von | Mai 13, 2022 | Allgemein

Einfach nur Kind sein können, das wünschen sich doch alle Kinder.

Familienleben für alle Beteiligten so zu organisieren, dass alle zufrieden sind, wird zunehmend eine große Herausforderung. Vor allem, seit Familien mit und in der Pandemie leben müssen, und mehr denn je in verschiedensten Lebensbereichen gefordert, teilweise auch überfordert sind. Häufig fallen sie aus diversen Rastern an Unterstützungsmöglichkeiten heraus. Deshalb ist es so gut, dass es das Angebot „Familienpaten“ gibt. Diese Unterstützungsform hilft Familien für einen gewissen Zeitraum, ihnen Entlastung zu schaffen und das Durchschnaufen aller Familienmitglieder etwas zu erleichtern. Aktuell werden für das wichtige Engagement der „Familienpaten“, neue, motivierte und interessierte volljährige Personen jeden Geschlechts gesucht, denen Kinder und Familien am Herzen liegen, und die Lust und Zeit haben, das weite Spektrum des Teams der aktiven Familienpaten im Landkreis Günzburg durch ihr Mitwirken zu bereichern. Wir bieten eine Schulung, die die künftigen Paten umfassend auf die vielfältigen Aufgaben als Familienpate vorbereitet, regelmäßige Treffen zum Austausch mit anderen Paten und Termine zur Supervision, feste fachlich qualifizierte Ansprechpartner sowie Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.

Wer neugierig geworden ist, ist herzlich zum Infonachmittag, am 22. Juni 2022 von 17-19 Uhr im Schulungsraum des Kinderschutzbundes (Kirchenweg 15, 89358 Kammeltal) eingeladen. Hier erfahren die Teilnehmer, wie man Familienpatin/Familienpate werden kann und was hinter dem Angebot des Netzwerks Familienpaten steckt. Weitere Infos finden Sie auch im Internet unter www.ksb-gz.de. Zur besseren Planung, bitten wir um eine Teilnahmeanmeldung am Infonachmittag über

Tina Wowra & Rika Schmitz

Koordinatorinnen Familienpaten

Kinderschutzbund Günzburg

familienpaten@ksb-gz.de

08221/2579875

Wir freuen uns auf Sie!