Mittagsbetreuung und verlängerte Mittagsbetreuung

In Kooperation mit den jeweiligen Grundschulen und der Regierung von Schwaben führen wir die Betreuungen direkt vor Ort durch.

Unsere Betreuungen arbeiten mit einem Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, die regelmäßig geschult und von erfahrenen pädagogischen Fachkräften begleitet werden. Die meisten Teams werden für die Hausaufgabenbetreuung verstärkt durch Jugendliche, zumeist Schüler im Alter von 14 – 18 Jahren. In manchen Teams übernehmen Lesepaten die Unterstützung der Kinder beim Lesen lernen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

Mittagsbetreuung

ab dem Unterrichtende bis um 14 Uhr

Verlängerte Mittagsbetreuung (mit integrierter Hausaufgabenbetreuung)

ab dem Unterrichtsende bis um 16 Uhr (Freitag bis 14 Uhr)

Einmaliger “Besuch”

Sie können sich auch einmalig in die Mittagsbetreuung einkaufen, wenn Sie kurzfristig einmal nicht um die Uhrzeit zu Hause sein können, wenn Ihr Kind heim kommt, oder Ihr Kind einmal mit einer Freundin oder einem Freund, der in der Mittagsbetreuung ist, nach Hause gehen möchte. Dies klären Sie aber bitte bei Bedarf direkt in der Betreuung vor Ort.

Unser Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2024 – 2025:

Das Anmeldeverfahren für die Mittags- und verlängerte Mittagsbetreuung an unseren Grundschulen beginnt am 15.März 2024 und findet über ein Online Antragsformular statt.  Die Antragsformulare für das Schuljahr 2024 – 2025 können Sie ab 15. März am Ende des Informationstextes im Akkordeon finden. Antragsformulare aus dem Schuljahr 2023 – 2024 haben keine Gültigkeit mehr.

Wir müssen Ende Juni bereits eine vorläufige Meldung mit der Anzahl der Kinder an die Regierung von Schwaben machen. Viele unserer Mittagsbetreuungen sind recht schnell belegt, wir bitten Sie daher, möglichst zügig ab dem 15. März den Antrag aus zu füllen und an die angegebene Adresse zu mailen. Bitte geben Sie uns auch ein paar Informationen zu Ihrer häuslichen Situation bzw. den Gründen für die Betreuungsnotwendigkeit. Wenn wir nicht genügend Plätze zur Verfügung haben, müssen wir eine Auswahl treffen. Hierfür sind diese Angaben dann wichtig.

In der Auflistung s.u. finden Sie die Schulen, an denen der Kinderschutzbund Träger der Mittags- und verlängerten Mittagsbetreuung ist. Wenn Sie Ihre Schule anklicken, geht das Fenster mit den entsprechenden Informationen über die Betreuung auf. 

Die Höhe der Elternbeiträge sind im Antragsformular aufgeführt.  Die Kosten für ein warmes Mittagessen werden extra berechnet und richten sich jeweils nach dem Preis des Caterers.

 

Günzburg – Südost

E-Mail: mib-so1@ksb-gz.de

Tel. 08221 – 9165455

Leitung:

Betreuung I: Daniela Gasser und Olga Loschinski
Ort: Grundschule Südost

Betreuung II: Ayse Keskin und Martina Sommer  Ort: Maria Theresia Mittelschule

Alle Anträge werden von Betreuung I gesammelt; BITTE ausgefüllten ANTRAG IN DER MITTAGSBETREUUNG DIREKT ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Eine Aufteilung der Kinder in die verschiedenen Gruppen wird nach Antragsfrist von den Betreuungsleitungen zusammen mit der Fachberatung und der Geschäftsführung vorgenommen und hat folgende Richtlinien:

  • Geschwisterkinder werden in der Regel in der gleichen Gruppe betreut
  • Wohngebietsnähe kann eine Rolle spielen
  • Kinder einer Schulklasse werden nach Möglichkeit beieinander gelassen
  • die Gruppe mit den meisten freien Plätzen wird zuerst aufgefüllt

Die Kinder der Gruppe II (Maria Theresia Mittelschule) werden einige Wochen zu Beginndes Schuljahres von einer Betreuerin an der Grundschule Südost abgeholt und auf ihrem Weg in die Mittagsbetreuung begleitet

Informationsblatt zum Antrag auf MIB

 

 

 

Günzburg – Auf der Bleiche

E-Mail: mib@gs-bleiche.guenzburg.de

Tel. 08221 – 201176

Leitung: Selina Hörger und Andrea Ertle

Ort: direkt in der Grundschule auf der Bleiche

BITTE den ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB

 

Günzburg – Wasserburg

E-Mail: mb-wasserburg@guenzburg.de

Tel: 08221 – 9301137   (Fax: 08221 -9301138)

Leitung: Diana Wiedemann und Andrea Rauch

Ort: Ehemalige Hausmeisterwohnung auf dem Schulgelände

BITTE den ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB

Günzburg – Reisensburg

E-Mail: mib.reisensburg@ksb-gz.de               Tel. 01522 – 4723336

Leitung: Frau Shahin und Herr Sonntag

Ort: direkt in der Grundschule Reisensburg, Johann- Sauter- Str. 3, 89312 Günzburg

BITTE den ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB

Bibertal

E-Mail: mib-kissendorf@ksb-gz.de

Tel. 08226 – 940300

Leitung: Gruppe Kissendorf, Waltraud Aumer und Brigitte Lauterbach

Ort: direkt in der Grundschule Kissendorf, Bgm.-Jäckle-Platz 4, 89346 Bibertal

Leitung: Gruppe Bühl: Christina Gebhart und Christine Geist

Ort: ehmaliges Rathaus in Bühl, Kirchberg 3 in 89346 Bibertal

ALLE Anmeldungen werden zunächst von der Gruppe in Kissendorf gesammelt, die Betreuungs Zuteilung richtet sich dann nach der Klassen- bzw. Schuleinteilung und den Anmeldezahlen

BITTE ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG KISSENDORF ABGEBEN, IN DEN BRIEFKASTEN WERFEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB

 

Gundremmingen

E-Mail: mib@gemeinde.gundremmingen.de   Tel. 0170 – 2171703, 08224 – 968077

Leitung: Renate Haindl und Manuela Hansel

Ort: Kulturzentrum, Schulstr. 1, 89355 Gundremmingen

BITTE den ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB

Jettingen-Scheppach

Unsere Mittagsbetreuung an der Grundschule Jettingen- Scheppach ist aufgeteilt in die kurze Mittagsbetreuung (bis 14 Uhr) und verlängerte Mittagsbetreuung (mit Hausaufgabenbetreuung; bis 16 Uhr). Jede Betreuungsform hat ihren eigenen Betreuungsort und ihr eigenes Formular.

Bitte wählen Sie die entsprechende Betreuung aus.

Kurze Mittagsbetreuung

E-Mail: mib-scheppach@ksb-gz.de       Tel: 08225 – 959760

Leitung: Birgit Merk

Ort: direkt in der Grundschule Jettingen- Scheppach, Kreuzberg 6, 89343 Jettingen- Scheppach

BITTE den ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB

 

Verlängerte Mittagsbetreuung (bis 16 Uhr)

E-Mail: mihab.jettingen@live.de       Tel. 08225 – 3077221 , 0160 – 95457900

Leitung: Renate Egger  und Ines Habicht

Ort: Mittelschule Jettingen, Christoph- von Schmid- Str. 4, 89343 Jettingen

BITTE den ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB

Leipheim

E-Mail: mib-leipheim1@ksb-gz.de

Tel. 08221 – 2042288

Leitung:

Betreuung I:  Linda Menning

Ort: Marktstraße 28, 89340 Leipheim

Betreuung II: und Virginia Bronnhuber und Monika Ritter      Ort: Kirchstraße 7, 89340 Leipheim

Alle Anträge werden von Betreuung I gesammelt; BITTE ausgefüllten ANTRAG IN DER MITTAGSBETREUUNG DIREKT ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Eine Aufteilung der Kinder in die verschiedenen Gruppen wird nach Antragsfrist von den Betreuungsleitungen zusammen mit der Fachberatung und der Geschäftsführung vorgenommen und hat folgende Richtlinien:

  • Geschwisterkinder werden in der Regel in der gleichen Gruppe betreut
  • Wohngebietsnähe kann eine Rolle spielen
  • Kinder einer Schulklasse werden nach Möglichkeit beieinander gelassen
  • die Gruppe mit den meisten freien Plätzen wird zuerst aufgefülltInformationsblatt Zum Antrag Auf MIB

Wettenhausen

E-Mail: mib-wettenhausen@kammeltal.de    Tel. 08223 – 3996

Leitung: Martina Sommer (ab Herbst 2024: Nadine Hausner)

Ort: ehemalige Grundschule Ettenbeuren, Kirchenweg 15, 89358 Kammeltal

BITTE den ausgefüllten ANTRAG DIREKT IN DER MITTAGSBETREUUNG ABGEBEN ODER PER MAIL SCHICKEN (nicht in der Schule oder im Kinderschutzbund abgeben!)

Informationsblatt Zum Antrag Auf MIB